Oberbayernliga in Olching

Auch nach dem ersten Durchgang haben die Mannschaften gute Ergebnisse gezeigt. Im zweiten Durchgang hat Gundelsdorf gegen Pentenried mit 5:0 gewonnen. Den dritten Durchgang konnte Mering mit 3:2 gegen Pentenried für sich entscheiden.

Im letzten Durchgang des Tages traten die Olchinger Schützen gegen Gundelsdorf in einem spannenden Wettkampf auf Augenhöhe an. Nachdem Lisa mit nur einem Ring unterschied und einem Ergebnis von 388 ihrem Gegner einen Wertungspunkt lassen musste haben Peter (382) und Hans-Georg (380) jeweils ihre Punkte geholt. Lediglich Marianne musste sich mit 373 ihrer Gegnerin geschlagen geben. Zuletzt hat Eva-Maria die Spannung in dem Wettkampf bis zur letzten Minute aufrecht erhalten. In der letzten Minute hat Eva-Maria ihren 40. Schuss abgegeben und den Wettkampf mit einer 10 ausgeschossen. Somit konnte sie mit 385 zu 384 ihren Wertungspunkt holen und somit den Gesamtsieg für Olching.




Empfohlene Einträge